Offene Universität für Frauen 2015

January 8, 2018 | Author: Anonymous | Category: Sozialwissenschaften
Share Embed Donate


Short Description

Download Offene Universität für Frauen 2015...

Description

Kompetenzen für Beruf & Arbeitsleben

Ich melde mich an zur Informationsveranstaltung am Mi., 01.07.2015

Mi., 15.07.2015

Mi., 16.09.2015

Das Angebot richtet sich an Frauen aller Altersstufen mit unterschiedlichen Bildungsbiografien und Berufswegen, die sich in einer Lebensphase der privaten und/oder beruflichen Neuorientierung befinden und die sich neue Lernerfahrungen wünschen oder nach neuen Zielen Ausschau halten. Der Bologna-Prozess zielt auf eine Erweiterung der Zugangsmöglichkeiten zu universitären Bildungsabschlüssen. An der Offenen Universität für Frauen können dafür 8 Leistungspunkte (credit points) erworben werden.

Offene Universität für Frauen

Name, Vorname

Das 4-semestrige Seminarprogramm besuchen Sie während der Vorlesungszeit im Semester mittwochs zwischen 18.00 und 20.45 Uhr. Hinzu kommen pro Semester vier Sonnabende (jeweils 6 U.-Std.). In den Schulferien finden keine Seminare statt.

4 Semester Seminarprogramm Beginn: Wintersemester 2015; Mittwoch, 07.10.2015, 18.00 Uhr

Ort Seminarhaus „Maggiwürfel“, Leibniz Universität Hannover, Zentrale Einrichtung für Weiterbildung (ZEW), Schloßwender Straße 7, 30159 Hannover

Inhaltliche Beratung PLZ Ort

geb. am

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Shahrsad Amiri zur Verfügung (AB). Wir rufen zurück und beraten Sie gerne individuell. Offene Universität für Frauen an der Leibniz Universität Hannover, ZEW, Schloßwender Str. 7, 30159 Hannover, Tel. 0511/762–14194 www.zew.uni-hannover.de/offene_universitaet_fuer_frauen.html

Telefon tagsüber

E-Mail

Die Gesamtkosten betragen 1.780,00 € bzw. 1.602,- € für ver.di-Mitglieder; Ratenzahlung ist möglich. Bei Anmeldung bis zum 31. Juli 2015 und Zahlung der Teilnahmegebühr in einem Betrag bieten wir einen zusätzlichen „Frühbucherrabatt“ in Höhe von 100,- € an. Der geschlossene Kurs kann nur insgesamt gebucht werden. Es können max. 25 Frauen teilnehmen; bei größerer Nachfrage wird eine Warteliste eingerichtet.

Informationsveranstaltungen

Straße Nr.

Mittwoch, 01.07.2015, Mittwoch, 15.07.2015, Mittwoch, 16.09.2015, jeweils um 18.15 Uhr Seminarhaus „Maggiwürfel“, Leibniz Universität Hannover, Schloßwender Straße 7, 30159 Hannover

2015 201 Offene Universität für Frauen Vier Semester an der Leibniz Universität Hannover – berufsbegleitend

Anmeldung & Organisation QuBE im Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V. Britta Gabriel Tel. (0511) 12 400 410 Fax (0511) 12 400 420 E-Mail: [email protected] www.erfolgreich-weiterbilden.de www.erfolgreich-weiterbilden.de

Datum Unterschrift

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Kompetenzen für Beruf & Arbeitsleben

Gesamtumfang/Beginn

Kosten Termine / Seminarzeiten

QuBE

Vier Semester an der Leibniz Universität Hannover – berufsbegleitend

Foto: iStockphoto.com

Ich melde mich verbindlich an zur beruflichen Weiterbildung „Offene Universität für Frauen“ an der Leibniz Universität Hannover. Termine und Kosten habe ich zur Kenntnis genommen.

Zielgruppe

Layout: Annette Lührs, Burgdorf

365 015

unter Anerkennung unserer Teilnahmebedingungen, einzusehen unter www.erfolgreich-weiterbilden.de

Stand 04/2015

Anmeldung

QuBE Qualifizierung und Bildung für Erwachsene

im Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.

in Kooperation mit

Die Kooperationspartner/innen:

Ihre persönlichen Entfaltungschancen hinsichtlich der Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben sollen gestärkt werden. Ihr Blick nach vorn – neue Türen öffnen sich!

Das Weiterbildungsprogramm umfasst zwei inhaltlich unterschiedliche Komplexe, die aufeinander aufbauend konzipiert und miteinander verwoben sind. Theoretische Sachverhalte sind stets mit praktischen Übungen verbunden:

1 Vor dem Hintergrund frauenspezifischer Fragestellungen wird der gesellschaftliche Wandel der Lebens- und Arbeitswelten für Frauen betrachtet. Thematische Schwerpunkte werden u.a. sein: Frauenleben/Frauenarbeit, Familie und Beruf, Frauen in der Gesellschaft (Kunst, Kultur, Politik, Wissenschaft).

2 Es werden Themen behandelt, die die Methoden-, Entscheidungs- und Handlungskompetenzen erweitern. Dazu gehören u.a.: Lern- und Analysetechniken, Kommunikationsgestaltung wie Gesprächsführung, Zeit- und Konfliktmanagement.

Zwei akademische Lehrkräfte arrangieren durchgängig das Lernangebot, übernehmen die kontinuierliche Lernbegleitung und beraten Sie inhaltlich. Je nach Interessenlage können die Teilnehmerinnen die inhaltlichen Schwerpunkte und die Dauer der thematischen Einheiten mitgestalten. Nach dem vierten Semester bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren eigenen Zielen in „Erfolgsteams“ nachzugehen: In kleinen Gruppen unterstützen Sie sich gegenseitig bei der Umsetzung Ihrer individuellen Ziele (Kollegiale Beratung, Coaching). Dieses besondere Verfahren ermöglicht Ihnen, selbstbestimmt mit den Frauen Ihres Teams weiterhin zusammen zu arbeiten.

QuBE – Qualifizierung und Bildung für Erwachsene ist ein Geschäftsbereich des Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e. V.. Das Bildungswerk ver.di ist eine anerkannte, gemeinnützige Einrichtung der Erwachsenenbildung. Wir sind landesweit tätig und werden nach dem niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (EBG) gefördert. Unsere Bildungsarbeit umfasst Veranstaltungen zu allgemeinen, politischen, beruflichen, kulturellen, sozialen sowie persönlichen Fragestellungen und Themen. Unser Ziel ist es, die Möglichkeit der Partizipation an gesellschaftlichen Prozessen zu verbessern. Die Angebote richten sich an erwachsene Menschen, die unterschiedliche Erfahrungshintergründe und Fähigkeiten besitzen, diese versuchen wir als Ressourcen für die persönliche und gesellschaftliche Entwicklung zu aktivieren. Wir arbeiten sowohl angebots- wie auch nachfrageorientiert. Wir verstehen uns als Teil der Erwachsenenbildungslandschaft Niedersachsens, leisten unseren Beitrag zu deren Pluralität und fühlen uns besonderen politischen und pädagogischen Zielen verpflichtet.

Ergänzende Angebote: • Vorträge von Gastdozentinnen aus den Gebieten Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Soziales hören, • ein individuelles Lernjournal zur Begleitung des eigenen Lernprozesses führen.

Die Lust am Weiterkommen hat einen Ort!

30159 Hannover

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, neue Lernerfahrungen zu machen, die dazu beitragen, Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung wahrzunehmen, eigene Stärken wertzuschätzen, bedeutsame Ziele zu erschließen. Dies geschieht im Rahmen von Lernarrangements, die Selbständigkeit und selbstgesteuertes Lernen gezielt fördern.

Sie eignen sich neue Lernverfahren an, erleben Kreativitätsübungen, analysieren Texte und bewerten Informationen, moderieren Diskussionen, gestalten Präsentationen von Lernergebnissen, absolvieren eine Schreibwerkstatt. Sie erlernen wissenschaftliche Arbeitsmethoden, die zur Erarbeitung von neuem Wissen und zu differenzierten Problemanalysen befähigen. Ihre sozialen und personalen Kompetenzen wie Entscheidungs-, Handlungs- und Transferfähigkeiten (sogenannte „soft skills“) werden gefördert. Die damit verbundenen Einblicke in kulturelle, politische und soziale Handlungsfelder schulen Ihr Beobachtungs-, Wahrnehmungs- und Urteilsvermögen.

Die Zentrale Einrichtung für Weiterbildung (ZEW) ist die zentrale Dienstleistungseinrichtung der Leibniz Universität Hannover, die als Kooperations- und Beratungsstelle wissenschaftliche Weiterbildung initiiert, unterstützt und – auch eigenständig – durchführt. Mit den Veranstaltungen erreicht die ZEW jährlich ca. 6000 Personen. Thematisch reicht das Angebot von berufsbezogener Weiterbildung über frauenspezifische Kurse bis zu Schulungen in Mediation und Multimedia. Nähere Informationen gibt Ihnen gerne das Sekretariat der ZEW unter Telefon (0511) 762–4548 bzw. im Internet: www.zew.uni-hannover.de

Goseriede 10

Die Offene Universität für Frauen bietet ein wissenschaftsund praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm über vier Semester. Es soll besonders berufstätigen Frauen den Zugang zum universitären Lernen ermöglichen.

Besonderen Wert legt das Studienprogramm auf Erschließungskompetenzen (Informationen verstehen, bewerten, übertragen), die in der heutigen Wissensgesellschaft immer notwendiger werden. Damit verbunden ist der Komplex „Das Lernen lernen“.

in Niedersachsen e.V.

Möchten Sie neues Überblicks- und Orientierungswissen erwerben? Möchten Sie für sich neue Ziele entwickeln?

QuBE im Bildungswerk ver.di

Vier Semester an der Leibniz Universität Hannover – berufsbegleitend

FAX: 0511/12 400 420

Lernverfahren und Ziele

Bitte hier abrtrennen und ausgefüllt und unterschrieben an uns senden!

Offene Universität für Frauen

View more...

Comments

Copyright � 2017 NANOPDF Inc.
SUPPORT NANOPDF