Erdgeschichte

February 11, 2018 | Author: Anonymous | Category: Wissenschaft, Geowissenschaften, Geologie
Share Embed Donate


Short Description

Download Erdgeschichte...

Description

Peter Rothe

Erdgeschichte Spurensuche im Gestein 2. Auflage

Inhalt Vorwort zur 1. Auflage Vorwort zur 2. Auflage

VI VIII

Einleitung

1

Grundlagen

3

Lagerungsgesetz und Aktualitätsprinzip Voraussetzungen für die Rekonstruktion der Erdgeschichte

5

Fossilien Pflanzen Tiere

7 9 10

Fazies, das >Gesicht< von Ablagerungen

28

Geologische Zeitbestimmung Relatives Alter von Gesteinsfolgen Jahreszahlen aus Schichten Zeit, die sich selbst abbildet

32 32 35

Das Alter der Erde frühe Bestimmungsansätze Physikalische und chemische Altersbestimmungen Weitere Methoden zur Altersbestimmung Paläomagnetismus Sequenz - Stratigraphie

37 39 40 41

Zeitabschnitte der Erdgeschichte

43

Präkambrium Entwicklung der Lithosphäre Entwicklung der Hydrosphäre Der frühe Ozean: Süßwasser-, Salzwasseroder Sodameer? Entwicklung der Erdatmosphäre Entstehung des Lebens Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

37

45 46 49 49 50 51 56 58 59

Kambrium Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

61 , 61 62 67 67 68

Ordovizium Begriff und Abgrenzung

69 69

Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

69 72 74 74

Silur Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Die Kaledonische Gebirgsbildung Zusammenfassung Devon Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

75 '.

75 75 78 79 79 80 81 81 82 88 94 95

Karbon Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Die Variskische Gebirgsbildung Zusammenfassung

97 97 97 102 105 106 107

Perm Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna

109 109 110

Fazies

113

Stratigraphie Zusammenfassung

117 118

Trias

119

Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

119 120 125 131 133

Jura Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

135 135 135 146 150 150

Kreide

151

Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies

151 151 158

VI | Grundlagen

Stratigraphie Die Besonderheiten der Kreide-/Tertiär-Grenze Zusammenfassung

164 164 166

Tertiär Begriff und Abgrenzung Flora und Fauna Fazies Stratigraphie Die Alpidische Gebirgsbildung Zusammenfassung

167 167 167 174 178 179 180

Quartär Begriff und Abgrenzung

181 181

Flora und Fauna Vormenschen und Menschen Die Entstehung der quartären Eiszeiten Fazies Stratigraphie Zusammenfassung

18; 18? 19; 19: 195 19=

Anhang

195

Stratigraphische Tabellen

20c

Literaturverzeichnis

22;

Register

23c

Vorwort zur 1. Auflage Bücher zur Erdgeschichte sind zahlreich. Im deutschsprachigen Raum ist mit Emanuel Kaysers >Lehrbuch der Geologie< (2 von 4 Bänden sind der Erdgeschichte gewidmet) um 1918 ein Standardwerk erschienen, das nach dem 2.Weltkrieg von Roland Brinkmann als >Abriß der Geologie< (Band II) 1948 in gekürzter Form aktualisiert wurde; 1977 erfuhr das Werk durch Karl Krömmelbein eine Neubearbeitung, die nach dessen Tod durch Friedrich Strauch fortgesetzt wurde (letzte Auflage 1991). In der DDR erschien 1956 Serge von Bubnoffs umfangreiche Einführung in die Erdgeschichte< in dritter Auflage, die vom Staatssekretariat für Hochschulwesen zum Standardwerk für den Gebrauch an den Universitäten erklärt wurde. Zu den meist besser verständlichen angelsächsischen Darstellungen gehört Leigh W. Mintz' >Historical Geology< (1981) (vergriffen), vor allem aber Steven Stanleys >Earth and Life through Time< (1989), meiner Ansicht nach die auch didaktisch beste Einführung in das Thema; sie ist inzwischen unter dem Titel >Historische Geologie< auch ins Deutsche übertragen worden (1995), aber wesentlich auf die USA bezogen und nicht gerade billig. Weitere deutschsprachige Erdgeschichte ist neben Georg Wagners einst klassischer >Erd- und Landschaftsgeschichte< (u.a. 1960), die vor allem Bezug auf Süddeutschland nimmt, in der von Rudolf Hohl herausgegebenen Entwicklungsgeschichte der Erde< (mehrere Ausgaben, zuletzt 1985) enthalten; daneben ist auch Karl-Armin Tröger (1984) zu nennen. Eine kurz gefasste Übersicht gibt das Göschen-Bändchen (Klaus Schmidt/Roland Walter), das zuletzt von Roland Walter (1990) auf den neuesten Stand gebracht wurde. Warum also noch ein Buch zum Thema?

Die vorliegende Darstellung ist das Ergebnis eines wie derholt gehaltenen mehrsemestrigen Vorlesungszyklus ai der Universität Mannheim, in dem ich versucht habe, vo allem Nebenfach-Studierenden den komplexen Sachver halt zu vermitteln. Daraus resultiert m. E. eine allgemeii verständliche Zusammenfassung des Stoffes, die in diese Form auch für einen breiteren Leserkreis geeignet isi Dabei war die wohlwollende Aufnahme meines Buche >Gesteine< (1994) ermutigend, auch die Erdgeschichte ii vergleichbarer Form bei der Wissenschaftlichen Buchge Seilschaft herauszubringen. Die Einteilung des Buches erfolgt in Form zweier The men-Blöcke. Im ersten Teil werden die Grundlagen behan delt, nach denen eine Rekonstruktion der zeitlichen Ablauf der Erdgeschichte überhaupt erst möglich wird. Der zweit Teil skizziert in der gebotenen Kürze die einzelnen Erdzeit alter; dabei wird so weit als möglich eine Gliederung bei behalten, die Begriff und Abgrenzung, Lebewelt, Fazies uni Stratigraphie dieser Zeiträume nacheinander behandelt. Die umfangreichen, neuen Erkenntnisse der Planeten forschung, die mit der Mondlandung erstmals Gestein von einem anderen Himmelskörper unmittelbarer Beob achtung zugänglich gemacht hatten, haben auch einen Zu gewinn an Erkenntnis über die frühe Entwicklung der Erd gebracht; das wird im Kapitel Präkambrium, das zugleic den längsten Abschnitt der Erdgeschichte umfasst, behan delt. Dem entspricht der Textumfang allerdings nicht, we die frühe Erdgeschichte infolge mehrfacher Umprägunge: ihrer Gesteine nur schwer zugänglich ist. Die folgenden Ab schnitte werden dann in der Reihenfolge vom Älteren zur Jüngeren hin abgehandelt, wobei jedes entsprechende Kapi

View more...

Comments

Copyright © 2017 NANOPDF Inc.
SUPPORT NANOPDF